[ Seminar Präsentation ] Go in and win - Präsentationstraining, Redetraining, Vortragstraining
Seminar Go in and win - Präsentationstraining
Vortragstraining - Redetraining - Interviewtraining
sicher + souverän vortragen, reden, präsentieren


Es geht in diesem Seminar nicht um Theorie und Zuhören, sondern um direkt anwendbare Werkzeuge, die wir mit den Teilnehmern intensiv + praktisch trainieren und die:

A.) das innere Stärkegefühlt, Kraft und Sicherheit deutlich erhöhen (z.B. auf einer Skala von 0-100 von 15-30Punkte auf über 80-90 Punkte)

B.) die
Außenwirkung und das Auftreten sichtbar verbessern, die vom Gegenüber wahrgenommene Sicherheit, Autorität und Souveränität steigert sich z.B. auf einer Skala von 0-100 von 50 Punkten auf 80-100 Punkte, je nach Umsetzung).

Wir können in unseren kleinen Seminargruppen mit max. 5TN gezielt mehrfach über Feedbackrunden die Umsetzung trainieren und verbessern, so erreichen alle Teilnehmer/innen eine hoch-professionelle Außenwirkung.

Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Präsentationstraining, Vortragstraining, Redetraining

Durchsetzungsstarke und überzeugende Präsentationen sind nicht nur eine Frage der Präsentationstechnik, sondern vor allem der richtigen Überzeugungs- und Durchsetzungsstrategie!

Dieses Seminar beginnt dort, wo klassische Präsentationsseminare aufhören und bietet individuelle Lösungen für Ihre Überzeugungs-, Durchsetzungs- und Präsentationsaufgaben.

HINWEIS DER SCHWERPUNKT UNSERER SEMINARE liegt auf:
Sicherheit - Souveränität - Durchsetzungsstärke - Nachdruck
Nervosität - Lampenfieber managen

von den üblichen Problemen bei Vorträgen, Präsentationen, Reden, Meetings

zum Ziel: reden, vortragen, präsentieren - souverän, sicher, professionell

 


Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Seminar Go in and win
Präsentationstraining, Vortragstraining, Redetraining




prägnant - klar - einfach - anregend
interessant - verständlich - überzeugend
souverän - sicher - erfolgreich

Präsentationskunst, die funktioniert und vorwärtsbringt


Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Seminaransatz Go in and win - Präsentationstraining
_ Effiziente Vorbereitung
_ Optimale Abstimmung auf die Zielgruppe
_ Klare Struktur und überzeugungsstarke Folien
_ Souveräner Auftritt, sichere Körperhaltung und Gestik
_ Nachdruck, feste Stimme, Betonung und sprachliche Lebendigkeit
_ Prägnanz und Potenz


Wir erarbeiten mit Ihnen die Werkzeuge und Vorgehensweisen, die Sie für Ihre persönliche Präsentation, Rede- und Vortragssituationen benötigen. Da wir maximal 5 Teilnehmer/innen haben, können wir gezielt auf Ihre spezielle Situationen und spezifische Probleme und deren Lösung eingehen. Es bleibt genug Raum zum aktiven Arbeiten, Diskutieren und Üben.
Gerne stehen wir Ihnen auch für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Seminar Go in and win Präsentationstraining

_ die optimale Vorbereitung und Vortrags-, Präsentations- & Redetechnik
_ innerliche Ruhe, Gelassenheit und Souveränität
_ Souverän Auftreten: aktiver Einsatz von Körperhaltung + Gestik
_ Nachdruck, Bestimmtheit und Ausstrahlung
_ Souverän Reden: Training sicherer Vorträge, verbale Sicherheit
_ Praxistraining: sichere Präsentationen, Vorträge, Reden, Interviews

_ Der richtige Umgang mit unguten Fragen, Unterbrechungen & Co
.
_ Mittel gegen Lampenfieber, Nervosität und Präsentationsstress


Seminar Go in and win - Präsentationstraining Vortragstraining, Rede- und Interviewtraining
Gewonnen wird auch in Vortragssituationen, bei Präsentationen, Reden und Interviews mit Kopf - Herz - Bauch - Hand und Mund, daher setzen die im Seminar vermittelten Ansätze, Techniken und Vorgehensweisen zusätzlich auf diesen Ebenen an.

INHALTE im Detail:

Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Kopf: Präsentationstraining "mentale Muster"
_ Präsentationen: mit positiven Wahrnehmungs- und Denkmuster starten
_ "positive Brillen" für schwierige Vorträge, Reden und Zuhörer
_ Mittel um den inneren Dialog "positiv" zu gestalten (weg vom Grübeln)
_ Vorerfahrungen und frühere Erlebnisse positiv bearbeiten
_ Positives Vortrags- und Präsentationsbild entwickeln

Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Herz: Präsentationstraining "emotionale Muster"
_ Freude, Begeisterung, Mut und Spass am Vortragen, Reden, Präsentieren entwickeln
_ Begeisterung und positive Ausstrahlung in Vorträge und Reden einbringen können
_ aktives Emotionsmanagement: gezielter Aufbau von Sicherheit, Standing und innerer Kraft
_ die Fähigkeit zum "Mitreißen" entwickeln

Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Bauch: Präsentationstraining körperliche Präsenz + Ruhe
_ loslassen, entspannen und innere Ruhe finden
_ Gelassenheit und Ausstrahlung entwickeln
_ körperliches Selbstvertrauen, Souveränität und natürliche Autorität aufbauen
_ Nervosität, flaues Gefühl, Zittern, körperliche Zeichen von Stress & Unsicherheit reduzieren
_ Atemtechnik & Stimmübungen



optimales Vortragen und Reden benötigt ein mittleres Stressniveau, die vermittelten Techniken helfen schnell und unauffällig in den "grünen Bereich" zu kommen.

Präsentations-Atemtechniken: kurze Vorstellung und Übung von schnell wirkenden und unauffälligen Atemtechniken aus dem Wettkampfsport – anwendbar auch in Stresssituationen mit Publikum (Meetings, Präsentationen, Interviews, kritische Gespräche) und Leistungsspitzen

Präsentations-Kurz-Relaxation im Businesskontext: klassische Muskelentspannung (nach Jacobson) ist im Büroalltag, im Vorfeld von Vorträgen und Präsentationen, bei Meetings und Gesprächen zu auffällig – die im Seminar vorgestellte modifizierte Form ist schnell erlernbar, unauffällig (Gesprächspartner merken es nicht) und gut anwendbar auch in Vortragssituationen, bei Reden, Präsentationen und Interviews im Businesskontext

Rapid-Magnetic-Relaxation-Technik: in Anlehnung an das Autogene Training vereinfachte und schnell anwendbare Entspannungstechnik, die bereits bei Anfängern in 2-3min wirken kann. Anwendbar bei Extremsituationen, Leistungsspitzen, als Werkzeug um unmittelbar akuten Stress und Leistungsdruck abzufedern

Körperhaltung-und Gesten - stressfrei und selbstsicher präsentieren: wir vermitteln, wie Sie die eigene Körperhaltung und Gestik sicher, souverän und selbstsicher nutzen können und dabei zugleich ein "Mittel an die Hand bekommen, daß innerlich sicher, kraftvoll und stark macht".

Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Körpereinsatz: non-verbal sicher vortragen + präsentieren
_ non-verbale Techniken als wirksames Mittel für mehr Auftrittssicherheit
_ Gezielter Einsatz Gestik, Körperhaltung, Körpersprache
_ die Kraft des Embodiment für sich aktiv nutzen

_ Autorität, Souveränität und persönliche Ausstrahllung
_ Selbstsicherheit und Selbstvertrauen fühlen und signalisieren


Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Hand: Präsentationstraining

_ Sicherheit bei Präsentationen und Vorträgen ausstrahlen
_ Präsentationen - sichere Körpersprache / Gestik
_ Präsentationen: Außenwirkung kennen und gezielt verändern
_ Sicherheit im Tun ausstrahlen, sicheres Auftreten
_ souverän bleiben, die richtige Reaktion bei Pleiten, Pech und Pannen

Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst
Mund: verbale Werkzeuge
_ sich sicher ausdrücken, vor Gruppen sprechen, Argumente finden
_ Atemtechnik & Stimmübungen: Stimmversagen, zitternder Stimme wirksam entgegenwirken
_ ruhig und souverän sprechen, reden, vortragen
_ Schlagfertigkeit und rhetorische Hilfsmittel
_ der richtige Umgang mit kritischen Situationen & Personen
_ roter Faden verloren oder auf falschen Fuß erwischt
_ Mittel für ungute Fragen, Kritik, Einwände und Angriffe

Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Präsentation - das Richtige - richtig Tun (max. 5 TN)
je nach Anliegen und Situation der Teilnehmer werden individuelle Vorgehensweisen für den betrieblichen Alltag erarbeitet. Bei maximal 5 Teilnehmer/innen bleibt ausreichend Raum für individuelle Lösungen. Hinweis: Je nach Teilnehmerzusammensetzung + Interessen variieren die Themen unserer Seminare etwas, da wir individuell auf die Anliegen eingehen.

Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Methode
Mehr Auftrittssicherheit, Souveränität und Gelassenheit bei Vorträgen, Reden und Präsentationen durch 80% Praxis und aktive Übung, direktes Feedback, unmittelbare Anwendung und Verbesserungsmöglichkeiten plus Bearbeitung von Fragestellungen der Teilnehmer, ca. 20% Präsentation, Moderation und praxisorientierte Vermittlung von Techniken und Vorgehensweisen. Bei maximal 5 Teilnehmern/innen können wir auch sehr intensiv auf die jeweiligen Anliegen eingehen.
Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Zielgruppe + Teilnehmerzahl

weniger ist mehr 1 - 2 - 3 - 4 - 5 Teilnehmer/innen maximal
Maximal 5 Teilnehmer/innen, bedeuten mehr Zeit für individuelle Problemlösungen, intensives Arbeiten an persönlichen Fragestellungen, aktives Üben und Trainieren.


Das Seminar eignet sich für alle, die sich praxisorientiert auf Präsentationen, Reden, Vorträge, Wortbeiträge, oder Interviews vorbereiten möchten. Gegenüber eher theorieorientierten Seminaren liegt der Schwerpunkt auf pragmatischen Vorgehensweisen, dem konkreten Tun sowohl auf der taktischen, strategischen als auch unmittelbar sprachlichen und non-verbalen Ebene.

Das Seminar ist sowohl für Führungskräfte, als auch Mitarbeiter geeignet. Da wir in einer kleinen Gruppe mit maximal 5 Teilnehmer/innen arbeiten, sollte die Bereitschaft zum aktiven Mittun vorhanden sein! Wir können sehr gezielt auf individuelle Konflikte und Situationen sowie (problematische) Mitspieler eingehen. Die Inhalte beziehen wir gerne auf die unmittelbaren Fragestellungen unserer Teilnehmer/innen.

Bei firmeninternen Veranstaltungen realisieren wir auch Seminare und Trainings mit größeren Teilnehmergruppen. Je nach Veranstaltungsform, Zielstellung und Teilnehmergruppe erarbeiten wir individuelle Lösungen, die passen.

Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst Referent
Jürgen Junker, Diplom-Psychologe, Unternehmensberater für Personal-, Team- und Organisationsentwicklung, Inhaber MTO-Consulting, seit 1992 in der Erwachsenenbildung tätig, seit 1996 ca. 25 Lehraufträge an der V-FH-Wiesbaden (Fb. Polizei u.a. Umgang mit Konflikten, Kommunikation in kritischen Situationen, Deeskalation, Durchsetzungsstrategien, Umgang mit Ärger, Aggression, Stressmanagement im Einsatz) sowie FH Aschaffenburg (Fb. BwL) ca. 10 Lehraufträge. Lampenfieber, Nervosität, Präsentations- und Redeangst betrachtet er definitiv nicht aus der Schönwetterperspektive, sondern mit Fokus auf kritische Situationen und problematische Mitspieler.
Seminare Seminarorte Seminarorte + Anfahrtsskizzen

Anfahrtsskizzen und die genauen Seminarorte finden Sie hier:
Seminare Seminarorte Seminare Seminarorte Seminare Seminarorte


Seminare Führung Seminarzeiten
In Aschaffenburg
1.Seminartag 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
2.Seminartag 09.00 Uhr - 16.00Uhr
Kaffee- oder Teepausen flexibel, ca. 13.00Uhr Mittagspause

In Köln und Stuttgart sind unsere Seminarzeiten jeweils von:
09.30 Uhr - 17.30 Uhr (Kaffee- oder Teepausen flexibel, ca. 13.00Uhr Mittagspause)

In Düsseldorf sind unsere Seminarzeiten jeweils von:
10.00 Uhr - 18.00 Uhr (Kaffee- oder Teepausen flexibel, ca. 13.00Uhr Mittagspause)

In München sind unsere Seminarzeiten:
1.Seminartag 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
2.Seminartag 09.00 Uhr - 16.00Uhr
Kaffee- oder Teepausen flexibel, ca. 13.00Uhr Mittagspause

In Berlin, Hamburg, München und Zürich sind unsere Seminarzeiten jeweils von:
1.Seminartag 09.00 Uhr - 17.00 Uhr
2.Seminartag 09.00 Uhr - 16.00Uhr
Kaffee- oder Teepausen flexibel, ca. 13Uhr Mittagspause



Seminar Durchsetzungskraft, Durchsetzen, Durchsetzungsvermögen, Durchsetzungskraft, Durchsetzen im beruflichen AlltagTermine

Seminare 2017
Seminar = jetzt buchen wenige Plätze frei = jetzt schnell buchen ausgebucht = ausgebucht
MAXIMAL HABEN WIR - 5 - SEMINARPLÄTZE pro Veranstaltung frei.

Oktober
Mi 04.10. – Do 05.10.2017, Frankfurt a.M. ausgebucht > jetzt anmelden 
Mo 09.10. – Di 10.10.2017, Köln ausgebucht > jetzt anmelden
Do 12.10. – Fr 13.10.2017, München ausgebucht > jetzt anmelden
Mo 16.10. – Di 17.10.2017, Berlin ausgebucht > jetzt anmelden
Do 19.10. – Fr 20.10.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt ausgebucht > jetzt anmelden 
Mo 23.10. – Di 24.10.2017, Hamburg ausgebucht > jetzt anmelden
Mo 23.10. – Di 24.10.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt ausgebucht > jetzt anmelden

November

Mo 06.11. – Di 07.11.2017, Köln ausgebucht > jetzt anmelden
Fr 10.11.2017, Frankfurt / Aschaffenburg nur als 1-to-1-Training Seminar > jetzt anmelden 
Mi 15.11.2017 Berlin / Hamburg nur als 1-to-1-Training ausgebucht > jetzt anmelden
Mo 13.11. – Di 14.11.2017, Hamburg ausgebucht > jetzt anmelden
Do 16.11. – Fr 17.11.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Di 21.11. – Mi 22.11.2017, Zürich Seminare Zürich ausgebucht > jetzt anmelden  
Do 23.11. – Fr 24.11.2017, Aschaffenburg ausgebucht > jetzt anmelden 
Mo 27.11. – Di 28.11.2017, München wenige Plätze frei > jetzt anmelden
Mi 29.11. – Do 30.11.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt wenige Plätze frei > jetzt anmelden

Dezember
Mo 04.12. – Di 05.12.2017, Hamburg ausgebucht > jetzt anmelden
Mi 06.12. – Do 07.12.2017, Berlin ausgebucht > jetzt anmelden
Mo 11.12. – Di 12.12.2017, Köln ausgebucht > jetzt anmelden
Mo 11.12. – Di 12.12.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt ausgebucht > jetzt anmelden
Mo 18.12. – Di 19.12.2017, Zürich Seminare Zürich Seminar > jetzt anmelden
Mi 20.12. – Do 21.12.2017, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden 

Seminare 2018

Seminar = jetzt buchen wenige Plätze frei = jetzt schnell buchen ausgebucht = ausgebucht
MAXIMAL HABEN WIR - 5 - SEMINARPLÄTZE pro Veranstaltung frei.

Januar
Mo 08.01. - Di 09.01.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Do 11.01. - Fr 12.01.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Mo 15.01. - Di 16.01.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Do 18.01. - Fr 19.01.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Mi 24.01. - Do 25.01.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mi 31.01. - Do 01.02.2018, Zürich Seminar > jetzt anmelden

Februar
Do 08.02. - Fr 09.02.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 19.02. - Di 20.02.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Mi 21.02. - Do 22.02.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 26.02. - Di 27.02.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Mi 28.02. - Do 01.03.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden

März
Mo 05.03. - Di 06.03.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Do 08.03. - Fr 09.03.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mi 14.03. - Do 15.03.2018, Zürich Seminar > jetzt anmelden
Do 15.03. - Fr 16.03.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Mo 19.03. - Di 20.03.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Mi 21.03. - Do 22.03.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

April
Di 10.04. - Mi 11.04.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Do 12.04. - Fr 13.04.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Mo 16.04. - Di 17.04.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Mi 18.04. - Do 19.04.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Mo 23.04. - Di 24.04.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Do 03.05. - Fr 04.05.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden

Mai
Mo 07.05. - Di 08.05.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Mo 14.05. - Di 15.05.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

Juni
Di 05.06. - Mi 06.06.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Do 07.06. - Fr 08.06.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 11.06. - Di 12.06.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Do 14.06. - Fr 15.06.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Mo 18.06. - Di 19.06.2018, Zürich Seminar > jetzt anmelden
Mi 20.06. - Do 21.06.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 25.06. - Di 26.06.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Do 28.06. - Fr 29.06.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden

Juli
Mo 02.07. - Di 03.07.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Mi 04.07. - Do 05.07.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Mo 09.07. - Di 10.07.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Do 12.07. - Fr 13.07.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 16.07. - Di 17.07.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Mi 25.07. - Do 26.07.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

September
Mo 10.09. - Di 11.09.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Do 13.09. - Fr 14.09.2018, Zürich Seminar > jetzt anmelden
Mo 17.09. - Di 18.09.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Mi 19.09. - Do 20.09.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Mo 24.09. - Di 25.09.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mi 26.09. - Do 27.09.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden

Oktober
Mo 01.10. - Di 02.10.2018, Frankfurt am Main Seminar > jetzt anmelden
Do 04.10. - Fr 05.10.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Mo 08.10. - Di 09.10.2018, Zürich Seminar > jetzt anmelden
Mi 10.10. - Do 11.10.2018, Köln Seminar > jetzt anmelden
Mo 15.10. - Di 16.10.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Mo 22.10. - Di 23.10.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

November
Di 06.11. - Mi 07.11.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Do 08.11. - Fr 09.11.2018, Berlin Seminar > jetzt anmelden
Di 13.11. - Mi 14.11.2018, Zürich Seminar > jetzt anmelden
Do 15.11. - Fr 16.11.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden
Di 20.11. - Mi 21.11.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Mo 26.11. - Di 27.11.2018, Hamburg Seminar > jetzt anmelden
Do 29.11. - Fr 30.11.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

Dezember
Do 06.12. - Fr 07.12.2018, München Seminar > jetzt anmelden
Do 13.12. - Fr 14.12.2018, Aschaffenburg bei Frankfurt Seminar > jetzt anmelden

Weitere Termine + Orte für 2018 sowie Termine für 1-to-1-Trainings auf Anfrage
Gerne bieten wir Ihnen auch individuelle Lösungen,
firmentinterne Veranstaltungen oder flexibel vereinbare 1-to-1-Trainings.

Hinweise: 1. Prinzipiell sind alle Termine buchbar. 2. Wir behalten uns vor Seminartermine ohne bestehende Anmeldung auch kurzfristig anderweitig zu verwenden und 3. Seminare die inhaltlich methodisch passen, gemeinsam zu realisieren.

 


Seminare Führung Seminargebühr 2-Tagesseminar (alle Preise pro TN = Teilnehmer/in)

Aschaffenburg = Heimvorteil für uns....
= Preisvorteil bei direkter Buchung über uns: Euro 1280.- pro TN zzGl. 19% MwSt.
= etwas teurer bei Buchung über Semigator: Euro 1408.- pro TN
(incl. 10%Semigatorvermittlungsgebühr) zzGl. 19% MwSt.

Berlin, Frankfurt, Köln, Hamburg, München, Stuttgart, Wien Zürich Seminare Zürich
= Heimvorteil bei direkter Buchung über uns: Euro 1680.- / pro TN zzGl. 19% MwSt.*
= etwas teurer bei Buchung über Semigator: Euro 1848.- pro TN
(incl. 10%Semigatorvermittlungsgebühr) zzGl. 19% MwSt.

jeweils incl. Teilnahme, Unterlagen, Kaffeepause, Seminarraum / Meetingraum.
Hinweis: Sie lernen in einer kleinen intensiven Gruppe mit maximal 5 Teilnehmern/innen
* für Seminare in der Schweiz / Österreich entfällt die dt. MwSt.



Seminare Seminargebühr 1-to-1-Training = 1TN + 1Referent, 1-Tag

Aschaffenburg = Heimvorteil für uns....
= Preisvorteil bei direkter Buchung über uns: Euro 1480.- pro TN zzGl. 19% MwSt.
= etwas teurer bei Buchung über Semigator: Euro 1628.- pro TN
(incl. 10%Semigatorvermittlungsgebühr) zzGl. 19% MwSt.

Berlin, Frankfurt, Köln, Hamburg, München, Stuttgart, Zürich Seminare Zürich
= Heimvorteil bei direkter Buchung über uns: Euro 1880.- / pro TN zzGl. 19% MwSt.*
= etwas teurer bei Buchung über Semigator: Euro 2068.- pro TN
(incl. 10%Semigatorvermittlungsgebühr) zzGl. 19% MwSt.*

Wien Seminare
= Heimvorteil für Sie, Flugkosten für uns Euro 2000.-*
= etwas teurer bei Buchung über Semigator: Euro 2200.-*
(incl. 10%Semigatorvermittlungsgebühr)

jeweils incl. Teilnahme, Unterlagen, Kaffeepause, Seminarraum / Meetingraum.
Hinweis: Nur 1 Teilnehmer/in - d.h. maximales Eingehen auf Ihr Anliegen
* für Seminare in der Schweiz / Österreich entfällt die dt. MwSt.



Seminare Führung Seminargebühr firmenintern auf Anfrage

Bitte fragen Sie uns direkt an, bei Anfragen über Buchungsportale wie Semigator etc. verteuert sich Ihr Angebot um 20% Vermittlungsgebühr.


Seminare Führung Anmeldung bzw. Seminarunterlagen

Seminaranmeldung einfach per Email oder Anmeldeformular
Seminare Anmeldung
Seminare Anmeldung Seminaranmeldung

Seminarunterlagen



Seminare Durchführungsgarantie Durchführungsgarantie

gesucht - gefunden - gebucht - stattgefunden
unsere Seminare finden statt (keine Mindestteilnehmerzahl, maximal 5 TN) und werden nicht abgesagt*

Wir garantieren mit unserer Anmeldebestätigung, daß wir mit Ihnen die Seminarinhalte erarbeiten:
  1. Bei einem Teilnehmerstand von 1 Person in der Form eines 1-Tages-Individualtrainings 1-to-1 am 1.Tag des gebuchten Seminartermins
    Vorteile für Sie: größtmögliche Individualität, hochgradiges Eingehen auf Ihre Anliegen - 1 Teilnehmer + 1 Referent, Dauer 1 Tag, keine zusätzlichen Gebühren..
  2. Möchten Sie bei einem Teilnehmerstand von 1 Person lieber in einer kleinen Gruppe mit maximal 5 Personen teilnehmen, teilen Sie uns dies bitte mit, gerne buchen
    wir Sie auch auf den nächstmöglichen Seminartermin mit bestehenden Anmeldungen um.
  3. Bei einem Teilnehmerstand von 2 und mehr Teilnehmern findet das Seminar ganz regulär als 2-Tagesseminar am gebuchten Termin statt.
    Gerne geben wir Ihnen einige Tage vor Seminarbeginn Feedback über den Teilnehmerstand.
*(Durchführungsgarantie - Bedingungen siehe oben, vorbehaltlich höherer Gewalt und bestehender Buchung -

wir behalten uns vor ungebuchte Termine auch kurzfristig anderweitig zu verwenden)



Haben Sie Fragen oder weitere Anliegen?

* Pflichtfelder
** Bitte unsere max. Teilnehmerzahl eintragen




Maximal 5 Teilnehmer
Seminartermine
Seminargebühren
Durchführungsgarantie
Seminaranmeldung

Seminarunterlagen


Seminar Lampenfieber, Nervosität, Präsentationsangst, Vortragsangst, Redeangst